Verschlagwortet: Naturlyrik

0

Durch Lyrik zur Natur

Lassen sich Kinder für Naturlyrik begeistern? Könnte Naturlyrik dabei helfen, ökologisches Bewusstsein zu fördern? Wie lassen sich literarisches Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung miteinander verbinden? Eine lyrische Erprobung des didaktischen Potenzials von Buchen, Regentropfen, Schmetterlingen, Tulpen, Wolken – und von Wassernixen, die nach Ölsardinen riechen.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search